In seiner Rede gab RA Dr. Wilhelm Schlein  einen interessanten Einblick auf
die Entwicklung des Immobilienmarktes der letzten 30 Jahre. Er begrüßte die
Entwicklungen des Legal Tech, welche kanzleiintern aufgrund Eigenentwicklung
schon bisher gelebt und auch zukünftig weiter entwickelt werden. Den
technischen Neuerungen kann und darf man nicht entgegenstehen, vielmehr ist
stets danach zu trachten technische Neuerungen alsbald nutzbar zu machen und
vor allem im Interesse der Mandanten jedenfalls einzusetzen. Neue
Herausforderungen in der technischen Entwicklung sind daher zu begrüßen
wobei auch betont wurde, dass das persönliche Beratungsgespräch unersetzbar
ist und auch zukünftig bei allen technischen Neuerungen nicht verloren gehen
wird. Er freute sich über und dankte für Kliententreue (manche schon seit 30
Jahren) und betonte, dass sich hier gemeinsame Arbeit besonders gut umsetzen
lässt und es sich daher für Mandanten auch  bezahlt macht, wenn wertvolles
Wissen und langjährige Erfahrung nicht verloren gehen. Es war ein festlicher
Abend im wunderschönen Ambiente des Grand Salon im Hyatt Wien in dem sich
viele Gäste wohlfühlten.